Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unserem Dienstleistungsangebot. Wir messen dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und den uns sonst überlassenen Informationen höchste Bedeutung zu und gehen mit diesen Daten entsprechend sorgfältig um.

 

Datenschutz-Informationspflichten gem. Art. 13 DSGVO

 

Name und Kontaktdaten

FM LeasingPartner GmbH
Gewerbepark 33 – 35
49143 Bissendorf
Geschäftsführer Mathias Fröde, Wolfgang Müller, Christoph Borgert
Telefon: +49 5402 9202-100
Telefax: +49 5402 9202-99
E-Mail: info@fm-leasingpartner.de

 

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Elmar Brunsch
dbc Sachverständige
Schlehenweg 14
48599 Gronau
datenschutz@fm-leasingpartner.de

 

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
  • Eigene, berechtigte Interessen der Verarbeitung gem. Art.6 Abs.1f:
    – Werbliche Ansprache von Neu- und Bestandskunden zur Kundenaquise und -Nachsorge
    – Information über Marketingaktionen und neue Produkte

 

Empfänger der Daten

– Firmeninterne Abteilungen
– Verbundene Unternehmen (leasinGo GmbH)

 

Übermittlung in Drittländer

– z.Zt. nicht geplant

 

Speicherdauer der Daten

– Im Rahmen der Geschäftsverbindung für die Dauer dieser Verbindung (Kontaktdaten für Geschäftsanbahnung)

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

Kunden haben das Recht aus Auskunft, Berichtigung und Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Die Löschung erfolgt, wenn keine Aufbewahrungspflichten bestehen. Solange die Aufbewahrungspflichten bestehen, kann eine Einschränkung der Verarbeitung vorgenommen werden.

 

Recht auf Widerspruch, Datenübertragbarkeit und Widerruf einer Einwilligung

Kunden haben das Recht auf Wiederspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sofern die Verarbeitung auf die Einwilligung beruht wie im Falle der Einwilligung zur Kontaktaufnahme per Email, kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen werden.

 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Kunden haben das Recht, sich bei der für sie zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die Kontaktdaten der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lauten:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
poststelle@ldi.nrw.de

 

Erforderlichkeit der Datenbereitstellung

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist erforderlich, um die Geschäftsbeziehung ausführen zu können. Bei Nichtbereitstellung der Daten kann die Kundenpflege und Nachsorge in Teilen oder vollständig unmöglich sein.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling wird in diesem Zusammenhang nicht durchgeführt.

 

_____________________
24. Mai 2018